Zahnschonende, effektive Belagentfernung

Bei einer professionellen Zahnreinigung werden alle Zahnoberflächen und schwer erreichbaren Zahnzwischenräume schonend gereinigt.

Feste Ablagerungen (Zahnstein) werden mittels  eines Ultraschallgerätes mit Wasserkühlung oder mit Handinstrumenten entfernt.

Weiche Beläge (Plaque) und Verfärbungen, wie sie zum Beispiel bei Tee- und Kaffeetrinkern oder bei Rauchern auftreten, werden mit Hilfe eines Pulverstrahlgeräts entfernt, indem ein angenehm schmeckendes Pulver auf Glycinbasis zusammen mit einem Wasserstrahl unter Hochdruck über die zu reinigenden Flächen geführt wird (Air-flow).

Anschließend werden alle Zahnoberflächen gründlich poliert und fluoridiert.

Speziell geschultes Personal berät

Unsere für diese Aufgaben speziell geschulte zahnmedizinische Fachangestellte berät Sie gerne bei Fragen zu Ihrer häuslichen Mundhygiene, dem sinnvollen Einsatz von zusätzlichen Mundhygieneprodukten (z. B. elektrische Zahnbürste, Zahnseide, Zwischenraumbürstchen) oder zur richtigen Pflege Ihres Zahnersatzes.

Ästhetische Zahnmedizin ergibt sich aus dem Zusammenspiel von Zähnen, Zahnfleisch und Lippen.